Bittgänge - Himmelfahrt

Heute sind wir nicht mehr so auf ein segensreiches und gedeihliches Wetter angewiesen. Unsere Vorfahren mussten sich in den vergangenen Jahrhunderten oft ganz existentiell um ein „gutes“ Wetter sorgen.

Aber auch heute treffen uns Naturkatastrophen und Plagen und vernichten Ernten. Es tut gut, dass auch wir unser Gebet wieder zum Himmel richten und in einem Segensgottesdienst für Natur und Menschen beten. In der Tradition der Kirche kennen wir diese Feiern vor Christi Himmelfahrt als Bittgang durch unsere Natur.

[mehr]